Unternehmen

Verpackungslösungen
seit mehr als 110 Jahren

Unsere Anfänge

Seit 1902 steht der Name Hofbauer für
hochwertige und innovative Produkte.
Unsere Geschichte begann mit der Idee zur

Herstellung industrieller Transportverpackungen.

Gregor Hofbauer fertigte 1902 die ersten Behälter aus Holz,
Metall, Textil und Leder für den Handel. Später folgten Holz- und
Metallkoffer für die aufstrebende Automobilindustrie.
Dies war Geburtsstunde des heutigen Hofbauer Kofferprogramms.

Und es war von Beginn an „made in Germany“.

1930
Hofbauer entwickelt Kofferlösungen
für die Automobilindustrie
– die Geburtsstunde
der Kofferproduktion.

Neue Wege

Die 70er Jahre stehen für einen Meilenstein in unserer Firmenhistorie. Durch den Einsatz neuer Technologien (Extrusionsblasformtechnik sowie Kunststoff – Spritzgusstechnik) produzierte  Hofbauer erstmals Kunststoffkoffer. Mit dem „Airbag“ entstand ein, für die damalige Zeit, revolutionärer Akten- und Präsentationskoffer. Ebenso startete die Serie des Citybags, der inzwischen einer unserer Klassiker unter den Industriekoffern ist.

1902
Gregor Hofbauer gründet
die Gregor Hofbauer GmbH.
Alles begann mit der
Fertigung von Behältern
aus Holz und Metall.
1950
Die Firma Hofbauer konzipiert
Verpackungslösungen
zum Schutz und Transport
weltbekannter Schreibmaschinen
und Kameramarken.
1970
Auf Extrusionsblasanlagen
werden erstmals Kunststoffkoffer
produziert.
Der Airbag entstand. Auch
der erste Citybag wird in
dieser Zeit produziert.
×

Newsletter abonnieren

In unserem Newsletter bekommen Sie regelmäßig Informationen über neues Equipment im Verleih oder Equipment zum Verkauf. Bitte informieren Sie mich über: